Johanniskirche Neukalen 

 


Außenansicht
Chorseite

Erbaut zwischen 1285-1290, Johannes dem Täufer gewidmet,
Erste Erwähnung der Kirche 1318,

Turm um 1439 erbaut, ca. 56 m hoch,
Renovierungsarbeiten und Dachdeckerarbeiten 1951,1967,1994
durch die Firma Zingelmann

1610 Altar im Renaissancestil erbaut,
1890 durch Malermeister Greve Malchin teilweise schlecht renoviert

1520 Kanzel erbaut, 4 Motive der Stadt Neukalen
1890 während Umbau nach Nordseite versetzt,

Tauffünfte aus dem Jahre 1310, 2001 renoviert
und im Turmbereich aufgestellt,
Taufbecken 1954 von Steinmetzmeister H. Behrendt,
Taufschale aus dem Jahre 1858

Baumannorgel 1739-1742 erbaut,
889 Pfeifen, 15 Register,
2002 von der Orgelbaufirma Schuke Potsdam restauriert

spätgotische Pieta ca. 500 Jahre alt
drei Glocken Stahlguss 1928, Alte Glocken 1583 und 1599 wurden
1918 für Kriegszwecke eingeschmolzen

Fenster im Jahre 2000 neu verglast, Innenraum gestrichen.

Pfarrhaus wurde rekonstruiert.
Am Pfarrhaus steht:
" + JESUS CHRISTUS GESTERN UND HEUTE UND DERSELBE  AUCH IN EWIGKEIT+"


Die Kirche ist im Jahr 2016 eingerüstet. Es erfolgen Außenarbeiten an der Kirche.

Ev. - luth. Pfarre
ab 15.12.2011
Pastorin Kathrin Fenner
Am Markt 9
17154 Neukalen

Telefon:039956-20311

Homepage: www.kirchgemeinde-neukalen.de


Kirchturm


Inschrift  neben dem Eingang


Ziegelreihen für einen 
späteren Anbau, der nicht erfolgt ist


Einer von zwei besonderer Steinen,
wofür unbekannt 


Innenansicht


Altar


Altar


Unteren Ebenen des Altares


Hauptbild Kreuzigung
links Maria, rechts Johannes
Adam und Eva


Abendmahlszene


Flügel links


Flügel rechts


Obere Ebene


Heilige


Heilige


Auferstehung

Taufständer

Pieta


Orgelempore mit Baumannorgel


Orgel


Orgel mit Figuren

Kanzel
 

Detail der Kanzel
zeigt die Ansicht von Jerusalem

Schalldeckel der Kanzel

Bankreihen


Blick von der Empore


Gewichte der Weule-Uhr

Glocke  1929

Tauffünfte im Turm

Pfarrhaus
Kirche und Pfarrhaus 2016

Kirchturm 2016

Kirchturm 2016

Kirche 2016

Pfarrhaus

Am Pfarrhaus

Am Pfarrhaus

Detail Pfarrhaus