Kirche Barkow Gemeinde Pripsleben

 


Außenansicht


Außenansicht Chor und Turm


Außenansicht Apsis



Zum heutigen Ortsteil  Barkow  gibt es leider keine Angaben einer urkundlichen Erwähnung.  Barkow könnte ähnlich alt (1245) sein wie der Hauptort  Pripsleben.
Die Kirchgemeinde Barkow gehörte schon immer zur Kirchgemeinde Altentreptow. Der Hauptort Pripsleben gehört aber zur Pfarre Altenhagen.

Beim Datum des Baus des rechteckigen Langhauses gehen die Angaben weit auseinander, vom 17. Jh. bis zum 19. Jh.  In der Kirche gibt es eine Tafel die als
Erbauer der Kirche  Wilhelm Baron Soberk (1799-1875) nennt.
Die Ehrentafel bezieht sich wohl auf  einen Umbau der Kirche aus dem 19.Jh.

Das neugotische  Langhaus mit dem Chorteil hat ein Fundament aus Feldsteinen. Darüber sehen wir rötliche Ziegel. Das einseitige Walmdach ist mit Dachziegel gedeckt. Die Fenster sind spitzbogenartig.  Der angefügte Turm wurde nach 1850 erbaut. Der rechteckige Turm hat ebenfalls spitzbogenartige Fenster.
Das abgesetzte und dann spitzzulaufende mit Teerpappe gedeckte Dach
trägt ein Kreuz. 
Betreten wir nun die Kirche so sehen wir eine einheitliche bläuliche Barocke Ausstattung, der Kanzel, der rechten Loge, Altarschranke, des Kastengestühls sowie der Empore mit der bespielbaren Grünebergorgel.

Die Kanzel ohne Schalldeckel mit den vier unten vergoldeten Säulen haben einen
gesonderten Zugang. Die Mittelflächen des Kanzelkörpers sind einheitlich rot.
Dieses rötliche Element finden wir an auch am Kastengestühl, der kleinen Loge, 
im Mittelteil der Altarschranke und an der Empore.
Der Altar ist gemauert und besitzt ein größeres Holzkreuz.
Vor dem Altar steht eine Altarschranke.

 
Die Orgel wurde vom Orgelbaumeister Barnim Güneberg aus Stettin im Jahre 1861 unter Nr.219 gebaut. Die Orgel hat einen wunderschönen Klang.

Die Glocke wurde von Carl Voß und Sohn in Stettin im Jahre 1876 gegossen.


Die Kirche gehört zum

Evangelisches Pfarramt Altentreptow
Pastorenehepaar Isabell und Dr. Michael Giebel ab 01.08.2015

Mühlenstraße 4
17087 Altentreptow
Tel.: (0 39 61) 21 47 45
Fax: (0 39 61) 2 29 98 51

Homepage: www.kirche-altentreptow.de


Ansicht Turm

Wappen von Surberk ?

Kirche


Turmspitze


Ansicht Chorraum


Altar mit Schranke

Kanzel mit Zugang

Kanzel

Vergoldete Säule

Patronatsloge und Bank

Hölzerne Taufe

Bankreihen und Erinnerungstafel

Erinnerungstafel an den Kirchenstifter
 
Kastengestühl

Kastengestühl und Empore

Grüneberg-Orgel

Spieltisch

Blick von der Empore

Holzdecke

Gedenktafel  I.Weltkrieg

Gedenkkreuz II.Weltkrieg