Reformatonsgottesdienst in der Stadtkirche Stavenhagen am 31.10.2017
Familiengottesdienst zum Reformationstag
500 Jahre Reformation

    


Der große Reformationsgottesdienst für die Region Stavenhagen / Penzliner Land fand am 31.10.2017
in der restaurierten Stadtkirche Stavenhagen ab 14 Uhr statt.
Geleitet wurde der Gottesdienst von den Pastoren  Melanie Dango Stavenhagen,
Rita Wegner Kittendorf, Eckhard Gebser Ivenack und Hartmuth Reincke Penzlin.
Thema war der Luther-Spruch: "Eine feste Burg ist unser Gott".

Vor der Kirche spielte vor dem Gottesdienst der Posaunenchor aus Penzlin.
Die Pastorin Frau Dango begrüßte vor der Kirche die Gäste.
Auf der Orgelempore vor der Lütkemüller-Orgel probte der Chor unter Leitung von Frau Britta Müller.
natürlich vorde der Gottesdienst vom Posauenchor, vom Kirchenchor und der O

Vor dem Altar standen Teile einer Burg als Dekoration, natürlich aus Pappe.
Der fleißige Empfang übergab den Gästen ein weiße kleine Papierfähnchen sowie das Programm.
Die Papierfähnchen sollten im Gottesdienst noch eine wichtige Rolle spielen.

Eröffnet wurde der Gottesdienst durch Frau Pastorin Melanie Dango.

Während des Gottesdienst wurde ein Gespräch zwischen Martin Luther in seiner Mönchkutte
über Gott gezeigt. Luther wurde von Pastor Reincke gespielt.
Martin Luther hätte sicher als katholischer Mönch die Kappe der Mönchskutte
für seine Gesprächsbreitschaft abgenommen.
im Gottesdienst konnte jeder die Fähnchen beschreiben, das auch fleißig getan wurde.
Anschließend wurden die Fähnchen in die "Burg" gesteckt.
Höhepunkt des Gottesdienst war das Abendmahl sowie der gemeinsame Segen duch die vier Pastoren.
Nach dem Gottesdienst gab es im gegenüberliegenden Pfarrhaus Kaffee und Kuchen.
Dank sei Allen, die Kaffee und Kuchen stifteten.
Dank den Frauen und Männern , die den Tag vorbereiteten.


Stadtkirche Stavenhagen

Begrüßungsmusik
durch den Posaunenchor
 

Begrüßungsmusik
durch den Posaunenchor
 

Begrüssung durch Pastorin Dango
 

 
Der vorbereitete Chorraum
 


Der vorbereitete Chorraum
 

Der vorbereitete Chorraum
 

Probe auf der Empore
 

Gäste nehmen Platz
 
   

Pastorn Dango eröffnet den Gottesdienst

Im Gottesdienst mit Pastor Reincke

Mit Pastorin Wegner 
   

Spiel mit Luther

Luther,
gespielt von Pastor Reincke

Fähnchen werden eingesteckt
   

Lesung durch die Pastoren

Lesung durch die Pastoren

Gespräche nach dem Gottesdienst,
 

Im Pfarrhaus wird zum Kaffee geladen