Der Hebe-Tempel im Schlossgarten von Neustrelitz


  Hebetempel
während der Restaurierung  2006


hebetempel 2006
 


Deckenunterseite 2006


Hebefigur 2006


Hebetempel 2006
 

 

 Hebetempel 2014

Hebefigur von Canova

 

Hebefigur

Hebetempel
Der Hebetempel wurde von Friedrich Wlhelm Buttel um 1840/44 erbaut. Im Tempel steht eine weibliche Figur. Sie  trägt  in  der hoch erhobenen Hand einen Krug. In der linken Hand hat sie einen kleinen Leuchter ohne Kerze. Die Figur gestaltete Antonio Canova. Hierbei handelt es sich um eine Kopie. Das Orginal steht in den Uffizien in Florenz.  
Auf dem Dach  steht die Figur  (eine Kopie) des Praxtelischen Lykischen Apoll.