Das Gutshaus mit Pferdestall in Lehsten
 

Das Gutshaus in Lehsten finden Sie in den Ecken unweit der Büdnerei bzw. dem Feuerwehrhaus auf der rechten Seite des Weges nach Norden. Das Gutshaus wurde äußerlich restauriert und mit einem neunen Ziegeldach gedeckt. Links daneben steht der unter Denkmalschutz stehende Pferdestall. Markant sind von diesem mit Wellblech gedeckten Pferdestall die Fachwerkgiebel.