Der Gutshauskomplex in Hartwigsdorf / Gemeinde Klein Vielen


Weg zum Gutshaus


Weg zum Gutshaus


Gutshaus Vorderseite


Scheunenteil rechts


Giebel Scheune rechts


Scheune links

In Hartwigsdorf einem Ortsteil von Klein Vielen haben wir  eingeschossiges Gutshaus mit zwei Dachmansarden.
Der hochgezogene Keller besteht aus Feldsteinen. Darauf befindet sich der mit roten Ziegel  gemauerte Teil . Das Haus wurde restauriert und besitzt drei Ferienwohnungen, die von der Familie Büsing vermietet werden.
Das Gutshaus stammt wohl aus dem 19.Jh.  . rechts steht eine Scheune mit einem Stallanbau. Die Scheune wurde aus Feldsteinen errichtet. Der Stallanbau besteht im Unterteil aus Feldsteinen , der Oberteil wurde mit Ziegel gemauert. Die Scheune wird wohl um 1860 errichtet worden sein. Vielleicht weiß jemand etwas genaueres.

Weitere Information zur Gemeinde Klein-Vielen auf der Homepage: www.kleinvielen-ev.de

Schloss-   Besitz durch herzogliche Familie von Mecklenburg-Güstrow, Mecklenburg-Schwerin oder Mecklenburg-Strelitz
Gutshaus- Besitz  durch Gutsherren z.B. von Maltzan, von Hahn usw.