Der  Wegestein bei Moltzow an der "Alten Plauer Landstraße"

Ein Feldweg führt vom Friedhof Moltzow  zu diesem  wirklich versteckten Stein in Richtung Rothenmoor.
Vor etwa 15 Jahren war alles vor dem Stein  alles verwildert.

Heute finden wir  neben dem Stein eine hölzerne natürliche Bank .
Der Platz wird von einer losen Mauer aus kleinen Feldsteinen umgeben.

Die rechte und die Rückseite sind grob behauen. Der Stein ist etwa 60 cm hoch .
Die Grundfläche ist etwa 30x30  cm.
Oben ist der Stein grob und leicht nach rechts unten geschlagen.
Die Vorderseite und die linke Seite hat eine gemeinsame Fläche, die glatt ist.

Auf der Vorderseite steht:
"CLOXIN
ROTHEN
MOOR"
sowie ein Pfeil nach rechts unter dem Text..
Auf der linken Seite steht:
"MARXHA
GEN"
sowie ein Pfeil nach links unter dem Text.

Die Beschriftung gegenüber dem Jahr 2000 ist leider stark verblasst.


Wegestein im Jahr 2000

Wegestein heute

Steinund Rastplatz

Vorderseite

Seitlich

Seite "Marxhagen"

Rechte Seite