Der runde Meilenstein (Mecklenburgischer Halbmeilenstein von 1849)
in Penzlin "Am Wiesengrund"

Etwa 50 bis 60 m entfernt von der Warener Chaussee steht in der Straße "Am Wiesengrund" ein Meilenstein.

Dieser Stein gehört eigentlich in die Warener Chaussee
.
Wieso dieser Meilenstein jetzt am Anfang der Gartenanlage im Wiesengrund steht ist nicht bekannt.
Vermutet wird das dieser Stein bis in den 70ger in der Nähe des heutigen sowjetischen Ehrenmahl
stand und während der Restaurierung auf Wunsch der Sowjetarmee versetzt wurde.
Viellecht kann jemand helfen, die Umsetzung zu erklären oder erklären warum dieser Stein hierher gehört.
Jetzt steht  der Meilenstein hier wie ein Prellstein  am Zaun der Gartenanlage. 
Ein verschleppter Meilenstein ?


Meilenstein

Meilenstein  in Penzlin
 
Meilenstein   in Penzlin

Meilenstein

Fuß des Meilenstein