Großsteingräber bei Neu Stuer/Gemeinde Stuer

Ein Schild an der Straße in Neu Stuer verweist auf zwei Großsteingräber, die dicht beieinander liegen.
Ein Weg führt über den Hof in den Wald.
Ein blaues Schild weist einem den Weg zum Großsteingrab (Spockhoff Nr.440).

Ein Deckstein liegt auf dem trapezförmigen Grab .
Vorne rechts steht ein sogenannter Wächterstein.
Links und rechts des Grabes liegt je eine Reihe von kleinen Steinen.
Die rechte Reihe hat sieben Steine.

Diese Grabgruppe ist fast vollständig .

Einige Meter dahinter liegen mehrere lose Steine .Sie sind die Reste eines zerstörten zweiten Grabes.


Zum Großsteingrab bei Neu  Stuer


   


   


Der Deckstein
  


Steine unter dem Deckstein
 

Steinreihe am Rand
  

Steinreihe am Rand         

Blick in das Grab

Blick in das Grab




Grabreihe erstes Grab

Grab von hinten

Grab von hinten

Stehender Stein

   

Vorne flacher Stein  

Rückseite GGroßsteingrab
   
Großsteingrab

Großsteingrab

Großsteingrab

Großsteingrab

Zerstörtes zweites Grab

Zerstörtes zweites Grab

Zerstörtes zweites Grab

Zerstörtes zweites Grab