Holzkreuzrest auf dem Friedhof in Hartwigsdorf
Gemeinde Klein Vielen

In Hartwigsdorf auf dem Friedhof soll es ein Grab eines
polnischen bzw. sowjetischen Zwangsarbeiters geben.
Mit Sicherheit weiß die örtliche Bevölkerung nichts von diesem Grab.
Am Fuß eines Baumes finden wir den Rest eines hölzernen Kreuzes.
Auf dem Querbalken steht " Unbekannter",
auf dem senkrechten Balken steht die Zahl "378".
Eine abgeschlossene Grabstelle ist nicht mehr erkennbar.




Teil eines Grabkreuzes


Teil eines Grabkreuzes