Das Grab  auf dem Friedhof in peckatel
Gemeinde Klein Vielen

In Peckatel auf dem Friedhof gibt es ein Grab eines Unbekannten.

Auf dem Querbalken steht " Unbekannter",
auf dem senkrechten Balken steht die Zahl "379".
Auf dem Holzkreuz steht wie beim Hartwigdorfer Kreuzrest "UNBEKANNTER"

Bei der Försterei Burstorf starben drei sowjetische Soldaten sowie ein deutscher Soldat.
Es soll am Waldrand von Burstorf ein weiteres Grab eines deutschen Soldaten geben.
Ein Grabstein befindet sich am Waldrand.

(entnommen : G. Krull 2000 Seite 25)

Informationen auf der Homepage:

www.kleinvielen-ev.de/?page_id=797


Unbekanntes Grab


 Grab


Grab
 


Grabkreuz