Der Gedenksteine der beiden Weltkriege in Dammwolde
Gemeinde Fincken 

Auf dem Friedhof Dammwolde vor der restaurierten Einständer-Fachwerkkirche steht aufrecht der Stein ,
 der an die Gefallenen des I.Weltkriieges erinnert.
Von oben nach unten sehen wir das bekannte und markante eiserne Kreuz 
mit der Krone oben.
Darunter sehen wir im Kreuz  ein "W" unten die Jahreszahl "1914".
Auf dem Stein steht in großer dunkler Schrift:
Es fielen für das Vaterland 1914-18.
 Dammwolde: Acht Gefallene mit Dienstgrad, Name, Einheit und Todesdatum.
Jaebetz: Sieben Gefallene mit Dienstgrad, Name, Einheit und Todesdatum.

Im Efeu liegt der Stein für den II. Weltkrieg.
Auf sem Stein sehen wir ein schwarzes Kreuz
Der Text lautet:" ZUM GEDENKEN DER OPFER DES II. WELTKRIEGES"


Gedenksteine


Gedenksteine

Gedenkstein I.Weltkrieg

Gedenkstein II. Weltkrieg